Registrieren

5 Tipps für die Web Summit

Veröffentlicht: 14. November 2019
WebSummit2019 - Centre Stage

Jeder, der sich in der Tech-Branche bewegt, und sogar darüber hinaus, hat mit Sicherheit schonmal von der Web Summit gehört, die als das größte Tech-Event der Welt gilt.

Das Event hatte immer eine magische Anziehungskraft auf uns und dieses Jahr war es dann endlich soweit.

Nachfolgend ein paar Tipps von unserer Seite, die Ihnen die Planung und den Messebesuch hoffentlich ein wenig erleichtern.

1. Die Planung ist entscheidend

Die Web Summit ist riesig. Wenn Sie sich ein großes Event vorstellen, verdoppeln Sie es einfach. Es gibt so viele Dinge zu erleben, was es schwierig macht, den Überblick zu behalten. Aus diesem Grund ist die Organisation wirklich das A und O (und das sagen wir nicht nur aufgrund unserer Deutschen Wurzeln).

Es fängt bei den zahlreichen E-Mails der Organisatoren an, welche mit Sicherheit nur gut gemeint sind, aber von Zeit zu Zeit auch etwas erschlagend wirken können. Stellen Sie sicher, dass Sie auch die 20. E-Mail sorgfältig lesen, um keine Angebote oder die Möglichkeit Ihr Unternehmen zu präsentieren, zu verpassen. Es gibt das Web Summit Showcase, eine Möglichkeit um sein Unternehmen kurz (2 Minuten) vor Publikum zu präsentieren. Außerdem gibt es den Web Summit Pitch. Dort können Sie Ihr Unternehmen Investoren vorstellen und mit einer Präsentation veranschaulichen. Und in diese Richtung gibt es zahlreiche weitere Möglichkeiten, halten Sie also die Augen offen.

WebSummit2019 - Willkommen zur Web Summit

2. Nutzen Sie die App

Die Web Summit App ist super hilfreich und wir empfehlen, sich diese bereits im Vorfeld einmal zu Gemüte zu siehen, um die Handhabung und die Möglichkeiten bestens zu verstehen. Sie können beispielsweise alle Teilnehmer, Redner, Unternehmen etc. im Vorhinein durchforsten. Sie haben Zugang auf das Programm der verschiedenen Bühnen und Redner, der Themen und Sie können Ihren ganz persönlichen Zeitplan erstellen, um keine interessanten Reden o.ä. zu verpassen. Denn auf der Web Summit selbst, kann es schnell zu einer Sinnüberflutung kommen, weshalb ein Überblick im Vorheinein durchaus von Vorteil ist. Außerdem haben Sie die Möglichkeit sich bereits mit anderen Teilnehmern zu verbinden, und mit der Appeigenen Chatfunktion auszutauschen und Meetings zu vereinbaren.

Während des Events sendet die App hin und wieder Push-Benachrichtigungen und hält Sie somit auf dem Laufenden. Außerdem haben Sie die Möglichkeit die QR-Codes anderer Teilnehmer zu scannen und somit im Kontakt zu bleiben, was wirklich klasse ist! Es ist nicht nötig Business-Karten auszutauschen und diese eventuell zu verlieren, da Sie alle brauchbaren Information in der App gebündelt finden (dennoch würden wir dazu raten auch einige Business-Karten am Mann zu tragen).

WebSummit2019 - Web Summit App

3. Bereiten Sie sich auf den Ausstellungstag vor

An einem Tag der Web Summit, haben Sie die Möglichkeit Ihr Unternehmen den Eventbesuchern (Investoren, Konkurrenten, Interessenten etc.) zu präsentieren. Das bietet eine tolle Gelegenheit, um mit Tech-Interessierten zu kommunizieren und interagieren. Sie können Ihr Produkt und Ihre Visionen veranschaulichen und im Gegenzug erhalten Sie wichtiges Feedback und lernen neue Ansichten etc. kennen.

So groß wie die Web Summit ist, so groß ist auch die Bandbreite an ALPHA, BETA und GROWTH Unternehmen, die alle um die Aufmerksamkeit der Besucher buhlen. Daher wollen und sollten Sie sich vermutlich von der breiten Masse abheben. Es ist nicht erlaubt, den Ausstellungsstand zu dekorieren etc., aber es gibt ja genug andere Wege, um auf sich aufmerksam zu machen. Süßigkeiten haben beispielsweise eine magische Anziehungskraft auf Besucher. Außerdem können Sie Kugelschreiber mit Ihrem Logo verschenken. Wir haben auch festgestellt, dass ein kurzes Video, welches unser Produkt erklärt, gut bei den Besuchern ankommt und sie auch aus der Ferne zu unserem Stand geführt hat. Versuchen Sie einfach sich professionell von der Masse abzuheben.

WebSummit2019 - Unser Stand am Ausstellungstag

4. Registrieren Sie sich am Flughafen

Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen, empfehlen wir Ihnen wärmstens, sich bereits am Flughafen zu registrieren. Vor Ort ist alles super organisiert und die Registrierung kann innerhalb von einer Minute durchgeführt werden. Durch die frühzeitige Registrierung, verlieren Sie keine Zeit am ersten Eventtag und können sofort durchstarten.

WebSummit2019 - Registrieren Sie sich am Flughafen

5. Wählen Sie das richtige Schuhwerk

Zu guter Letzt: wählen Sie bequeme Schuhe! Ein gut gemeinter Ratschlag :)

WebSummit2019 - Wählen Sie das richtige Schuhwerk

Nachteile

Die einzige negative Erfahrung, die wir auf der Web Summit gemacht haben, war am Eröffnungstag. Wir haben für gut 2 Stunden in der Schlange gewartet, um an der Eröffnungszeremonie und den ersten Reden teilnehmen zu können. Im Nachhinein hätten wir lieber Lissabon erkundet, als 2 Stunden mit Warten zu verbringen. Aber hinterher ist man immer schlauer und vielleicht wird dies nächstes Jahr auch einfach von Anfang an besser organisiert.

WebSummit2019 - Endloslange Schlange

Unser Fazit

Web Summit ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Wir hatten 4 intensive Tage, mit vielen interessanten Unterhaltungen, Reden und vielen neuen Eindrücken. Die Atmosphäre ist super produktiv und innovativ und jeder Teilnehmer ist offen und kommunikativ.

Wenn Sie die Möglichkeit haben, die Web Summit zu besuchen, machen Sie es!

WebSummit2019 - Unser Web Summit-Team

Wenn Sie jegliche weitere Fragen zu unserer Web Summit-Erfahrung haben, tauschen wir uns sehr gerne aus. Kontaktieren Sie einfach unser Team.

5 Tipps für die Web Summit http://mobizon.gmbh/public/articles/931aae71354d31aa97addd953597361f.png